Kooperationen | Praxis-Depesche 10/2019

Digitales Diabetes-Management

Die Pharmaunternehmen Sanofi und Abbott arbeiten zusammen, um das Diabetes-Management von Zuckerkranken weiter zu vereinfachen. Teil dieses Konzeptes ist die Weiterentwicklung von Glucosemessung und Insulinverabreichung. Man verfolgt einen innovativen Ansatz der vernetzten Versorgung über eine Kombination der revolutionären „FreeStyle Libre“-Technologie von Abbott mit Informationen zur Insulindosierung für zukünftige Insulin-Smartpens, Titrierungs-Apps und einer Cloud-Software, die bei Sanofi in Entwicklung sind. Nach den Worten von Jared Watkin, Senior Vice President bei Abbott, fühlen sich Diabetiker von den vielerlei Daten, die sie von verschiedenen Geräten erhalten, oft überfordert. Man möchte nun ein „digitales Ökosystem“ rund um FreeStyle Libre schaffen, das den Betroffenen das Leben durch eine konsolidierte Übermittlung der Daten erleichtert. Die beiden Unternehmen planen, ihre neuen Lösungen in Abhängigkeit von der behördlichen Zulassung in den nächsten Jahren auf den Markt zu bringen.

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

Ihr Zugang zu exklusiven Inhalten für Fachkreise

Login für Fachkreise

Neu registrieren

Passwort vergessen?

Anzeige

Neu: Digitales Messen – berührungslos, schnell, mobil

Mit medi vision bringt der Hersteller medi erstmals ein berührungsloses, digitales Messtool auf den Markt. Erfahren Sie mehr im Video.