Unipolare Depression | Praxis-Depesche 5/2004

Remission ist wichtigstes Behandlungsziel

Eine antidepressive Therapie, die nur auf Response, nicht jedoch auf Remission abzielt, geht an den Bedürfnissen der Patienten vorbei. Als Prädiktor für eine komplette Remission hat sich u. a. die schnelle Abnahme körperlicher Begleitsymptome erwiesen. Solche kommen bei mehr als zwei Dritteln der Fälle von Depression vor.

Die große Bandbreite der psychischen und vor allem der physischen Symptome depressiver Patienten lässt sich durch das gestörte Gleichgewicht der Neurotransmitter Serotonin und Noradrenalin erklären. Sie wirken hauptsächlich im limbischen System, einer wesentlichen Schaltstelle auch für die Wahrnehmung körperlicher Begleitsymptome, vor allem Schmerzen. Eine Hemmung der Transmitter-Wiederaufnahme sollte also nicht nur die psychischen, sondern auch die körperlichen Begleitsymptome lindern oder beseitigen. Ein neuer Vertreter der selektiven Serotonin- und Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer (SNRI) ist Duloxetin (in klinischer Prüfung). Im Vergleich zu anderen SNRI verfügt es über eine deutlich höhere Affinität zu den serotonergen und noradrenergen Rezeptorsystemen als SSRI. Die gepoolten Remissionsraten aus sechs randomisierten Studien zeigen die signifikante Überlegenheit von Duloxetin (60 mg/d bei einmal täglicher Einnahme) gegenüber Plazebo. Unter Duloxetin wurde bei 43%, unter einem SSRI bei 38% und unter Plazebo bei 28% der Patienten eine Remission erzielt. Signifikante Überlegenheit gegenüber dem SSRI ergab sich bei Patienten, die mit einem HAMD-Basisscore über 19 schwerer depressiv waren. Auch hinsichtlich der Linderung somatischer Symptome (Gesamtschmerz/ Rückenschmerz) zeigte Duloxetin positive Wirkungen. (GS)

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

Ihr Zugang zu exklusiven Inhalten für Fachkreise

Login für Fachkreise

Neu registrieren

Passwort vergessen?

Anzeige

Neu: Digitales Messen – berührungslos, schnell, mobil

Mit medi vision bringt der Hersteller medi erstmals ein berührungsloses, digitales Messtool auf den Markt. Erfahren Sie mehr im Video.