Reisediarrhoe | Praxis-Depesche 12/2019

Wirksame Alternative für die Reiseapotheke

Dank einer speziellen Formulierung wird das Breitbandantibiotikum Rifamycin SV selektiv im Dickdarm freigesetzt, kaum systemisch resorbiert und punktet mit einer guten Verträglichkeit. Nun wurde der Wirkstoff zur Behandlung der Reisediarrhoe eingeführt.
Mithilfe der Multi-Matrix-Technologie®, die eine pH-abhängige und verzögerte Freisetzung kombiniert, wird der Wirkstoff gezielt im terminalen Ileum und Kolon freigesetzt. Da Rifamycin SV zudem schlecht enteral resorbiert wird, wirkt es fast ausschließlich am Ort der Erkrankung. Dadurch soll nicht nur die empfindliche Darmflora im oberen Magen-Darm-Trakt geschont werden, auch soll das Risiko einer Kolonisierung durch multiresistente Erreger reduziert werden.
Die gute Wirksamkeit des Präparates gegenüber Placebo bestätigte eine klinische Studie an 264 Erwachsenen mit Reisediarrhoe in Mexiko und Guatemala. Die Rate der Nebenwirkungen war in der Verum-Gruppe sogar etwas niedriger als bei den Placebo-Patienten. Eine zweite Studie an 835 Patienten in Indien und Lateinamerika zeigte eine vergleichbare klinische Wirksamkeit von Rifamycin SV und dem systemisch wirksamen Antibiotikum Ciprofloxacin. Das Risiko für die Entstehung von Antibiotika-Resistenzen war jedoch unter Rifamycin SV signifikant geringer als unter Ciprofloxacin.
Rifamycin SV könne somit ohne Vorbehalt für die Reiseapotheke zur (Selbst-) Behandlung einer Reisediarrhoe bei Erwachsenen empfohlen werden, wie Prof. Robert Steffen, Zürich, auf einer Veranstaltung von Dr. Falk Pharma erläuterte. RG
Quelle: Fachpressekonfernz:„Relafalk®: innovative Galenik ermöglicht gezielte Therapie der Reisediarrhoe“, Frankfurt am Main, 25.10.2019

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

Ihr Zugang zu exklusiven Inhalten für Fachkreise

Login für Fachkreise

Neu registrieren

Passwort vergessen?

Anzeige

Neu: Digitales Messen – berührungslos, schnell, mobil

Mit medi vision bringt der Hersteller medi erstmals ein berührungsloses, digitales Messtool auf den Markt. Erfahren Sie mehr im Video.