Der modifizierte Gebrechlichkeitsindex (modified frailty index, mFI) hilft, präoperativ das Risiko für Komplikationen oder Tod bei älteren Patientinnen vor größeren operativen Eingriffen zu bestimmen. Validiert wurde der Index an Daten von über 66 100 Patientinnen, die einer abdominalen, laparoskopischen oder vaginalen Hysterektomie unterzogen wurden (George EM et al., BJOG 2016).

 

 

Ihr Zugang zu exklusiven Inhalten für Fachkreise

Login für Fachkreise

Neu registrieren

Passwort vergessen?

Anzeige

Neu: Digitales Messen – berührungslos, schnell, mobil

Mit medi vision bringt der Hersteller medi erstmals ein berührungsloses, digitales Messtool auf den Markt. Erfahren Sie mehr im Video.