Kongressbericht
Diabetes mellitus und andere endokrine Erkrankungen standen im Fokus einer Veranstaltung im Rahmen des Kongresses „Innere Medizin fachübergreifend – Diabetologie grenzenlos“. Ihre möglichen gegenseitigen Beeinflussungen und Störungen sind vielfältig.

15. Kongress für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin 16.–19. Juni 2021

Wenn gegen Gonokokken nichts mehr hilft

Die Zahl der Antibiotika, die bei einer Gonokokken-Infektion effektiv sind, nimmt weiter ab. Nachdem im Jahr 2018 drei Fälle von Gonorrhö mit ausgeprägter Antibiotikaresistenz und Therapieversagen aufgetreten sind, hat der Erreger den Status „Super Bug“ erhalten....

European Society of Cardiology The Digital Experience 27.–30. August 2021

Quadpill gegen Bluthochdruck und weitere Neuheiten

Bereits zum zweiten Mal fand der weltweit größte Kardiologiekongress aufgrund der Pandemie virtuell statt. Besonders interessant waren die Hotline-Session, die die gängige Behandlungspraxis verändern könnten. Hier eine Zusammenfassung.

PraxisDepesche Kongress-Bericht 61. Kongress der DGP Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V.

Neue Erkenntnisse zu Asthma und COPD

Der aufgrund der Coronapandemie im letzten Jahr abgesagte Kongress der DGP fand in diesem Jahr rein virtuell statt. Am ersten Kongresstag stand die Präsentation der wissenschaftlichen Poster im Vordergrund. Hier berichten wir über die Poster-Session (ID Po09): klinische Studien ...

Praxis-Depesche Kongress-Bericht

Onkologische Kardiologie im Fokus

In der Arbeitsgruppensitzung „ Aktuelle Themen in der Kardiologischen Onkologie“ auf der 87. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie DGK wurden aktuelle Aspekte der Onko-Kardiologie zusammengefasst, über den Zusammenhang zwischen Immun-Checkpoint-...

PraxisDepesche Kongress-Bericht

nur für Fachkreise Update Gastroenterologie – Leber, Galle, Pankreas

Unter dem Leitthema „Von der Krise lernen“ fand im April der digitale Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM) statt. Renommierte Referenten der Sektion „Gastroenterologie im BDI“ gaben unter dem Motto „Gastroenterologie 2021 &...

PraxisDepesche Kongress-Bericht

nur für Fachkreise Trotz Pandemie die Haut im Auge behalten

Neben der großen Frage, wie Dermatologinnen und Dermatologen den Herausforderungen von COVID-19 begegnen, wurden bei der virtuellen Tagung der DDG auch viele neue Erkenntnisse zur Behandlung von Neurodermitis und Psoriasis sowie zur Immunologie, Onkologie, Teledermatologie und zur Pr...

PraxisDepesche Kongress-Bericht

Herausforderung Lungenkarzinom

Obwohl der erste digitale Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) im Zeichen von Corona und Klimawandel stand, wurden auf dem Kongress auch Themen zum Lungenkarzinom (LK) thematisiert, wie die Früherkennung, die Diagnostik und die medikamentöse und ...

PraxisDepesche Kongress-Bericht

Update Gastroenterologie – Ösophagus und Magen

Unter dem Leitthema „Von der Krise lernen“ fand in diesem Jahr der Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e. V. (DGIM) virtuell statt. Auf 16 Kanälen diskutierten über 9.000 Teilnehmer:innen in insgesamt 340 Sitzungen über aktuelle ...

87. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

Kardiovaskuläre Versorgung während der Pandemie

Wie steht es um die kardiovaskuläre Versorgung von STEMI-Patienten in der Pandemie? Und welche medikamentösen Therapien haben sich bei COVID-19 als wirksam erwiesen? Fragen, denen sich Expert:innen in einer der Keynote-Sessions der DGK-Jahrungstagung widmeten.

64. Deutscher Kongress für Endokrinologie

Brechende Knochen

Der 64. Deutsche Kongress für Endokrinologie stand unter dem Thema „Von Seltenen und Häufigen“ und bildete ein breites Spektrum an Themen, von genetischen Krankheitsgrundlagen bis zu leitliniengerechten Therapien – so auch zu Störungen des ...

PraxisDepesche Kongress-Bericht

Typ-2-Diabetes: Organprotektion wichtiger als HbA1c-Senkung

Laut Gesundheitsbericht 2021 der Deutschen Diabetes Gesellschaft wird auch in Zukunft mit einem Anstieg der Diabetesprävalenz gerechnet. Der Einsatz moderner Therapieoptionen mit SGLT-2-Inhibitoren oder GLP-1-Rezeptoragonisten wird aufgrund überzeugender Studienergebnisse ...

87. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

Neue Technologien überholen Goldstandards

Die kardiologische Forschung geht voran, trotz und mit der Pandemie. Zahlreiche Highlights wurden wie üblich auf dem Kongress der DGK als „Late Breaking Clinical Trials“ präsentiert.

14. Diabetes-Herbsttagung der DDG

COVID-19 und Diabetes: Zusammenhänge und Praxisempfehlungen

Den ersten Fall einer Neumanifestation von Typ-1-Diabetes unter COVID-19 beschrieben vergangenes Jahr Prof. Matthias Laudes und sein Team vom Universitätsklinikum Schleswig-Holstein. Auf der Herbsttagung der DDG präsentierte der Diabetologe daraufhin den Stand der Forschung zu ...
hhh

 

x