Chronischer Nackenschmerz | Praxis-Depesche 8/2018

Idiopathischer chronischer Nackenschmerz (CNP) betrifft etwa 10 bis 20% der Allgemeinbevölkerung, mit einer Prävalenzspitze zwischen 55 und 64 Jahren. Eine Studie untersuchte nun erstmals Amitriptylin als therapeutische Maßnahme bei CNP.

Dieser Artikel ist nur für Angehörige medizinischer Fachkreise zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich kostenlos - es dauert nur eine Minute.

Anmelden