Originale und Ähnliches | Praxis-Depesche 3/2018

Wenn der Patentschutz eines Medikaments abläuft, drängen häufig „Nachahmerpräparate“ auf den Markt. Das wirft für den behandelnden Arzt aber auch neue Fragen auf.

Dieser Artikel ist nur für Angehörige medizinischer Fachkreise zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich kostenlos - es dauert nur eine Minute.

Anmelden