Subklinische Atherosklerose | Praxis-Depesche 8-9/2019

Viszeraler Adipositasindex als Prädiktor

Studien belegen die Anwendbarkeit des viszeralen Adipositasindexes (VAI) zur Schätzung der viszeralen Fettgewebsmasse (VAT-Masse) sowie als Indikator für VAT-Fehlfunktionen. Da die letzteren zwei Parameter in Zusammenhang mit kardiometabolischen Risiken stehen, wurde nun die Assoziation zwischen subklinischer Atherosklerose und dem VAI untersucht.
Der VAI ist ein mathematisches Modell, das auf Basis anthropometrischer und funktioneller Daten die Darstellung des Zusammenhangs zwischen VAT-Charakteristika und kardiometabolischen Risiken ermöglicht. Erhöhte Werte der VAT-Masse sind zudem stark mit Insulinresistenz assoziiert.
Um herauszufinden, inwieweit der VAI und die Insulinresistenzwerte zur Feststellung subklinischer Atherosklerosen geeignet sind, wurden Daten von 731 Probanden mittleren Alters ohne kardiovaskuläre Vorerkrankung analysiert. Die Teilnehmer wurden u. a. einem Glucosetoleranztest und einer sonografischen Messung der Intima-Media- Dicke (cIMT) unterzogen. Die Insulinresistenz wurde anhand des HOMA- IR (Homeostasis Model Assessment-Index-Rechner) bestimmt.
Während das Ausmaß der VAT-Fehlfunktionen, abgeleitet aus den VAI-Werten, mit HOMA-IR und cIMT unabhängig weiterer kardiovaskulärer Risikofaktoren korrelierte, war dies für HOMAR- IR und cIMT nach Störfaktoranpassung nicht der Fall.
Somit könnte die Berechnung des VAI bei Personen ohne CVD eine bessere Option zur Risikoabschätzung einer subklinischen Atherosklerose darstellen als die Berechnung des HOMA-IR. GH
Quelle: Randrianarisoa E et al.: Visceral adiposity index as an independent marker of subclinical atherosclerosis in individuals prone to diabetes mellitus. J Atheroscler Thromb 2019; 26(9): 821-34

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

Ihr Zugang zu exklusiven Inhalten für Fachkreise

Login für Fachkreise

Neu registrieren

Passwort vergessen?

Anzeige

Neu: Digitales Messen – berührungslos, schnell, mobil

Mit medi vision bringt der Hersteller medi erstmals ein berührungsloses, digitales Messtool auf den Markt. Erfahren Sie mehr im Video.